epsy-Hypnose

ENTFALTUNG UNSERER SEELE

„Hypnose ist ein sehr altes und zugleich modernes Heilverfahren. Sie verbindet Körper und Seele, wie keine andere Therapieform. Hypnose leistet aber nicht nur diese einzigartige Brückenfunktion zwischen den im Laufe der Jahrhunderte sich auseinander entwickelnden Wissenschaften der Medizin und der Psychotherapie; sie verbindet auch innerhalb der Psychotherapie psychodynamische und lösungsorientierte Ansätze in einfacher Weise.“
(Revenstorf & Peter: Hypnose in Psychotherapie, Psychosomatik und Medizin, 2. Auflage, Springer Medizin Verlag Heidelberg 2009)

Hypnose und Seeleflower_hynose

Auch bei der Hypnose geht es um die Erweiterung von Grenzen, die uns in unserer persönlichen Entfaltung einengen. Es geht um die Entfaltung unserer Seele. Aus diesem Grund empfiehlt sich auch bei der Hypnose ein Dialog mit der Seele: Welches Thema liegt denn dem Anliegen der Klientin oder des Klienten zugrunde? Wird dieses – meist umfassendere Thema – in die Hypnosearbeit aufgenommen, ist das Anliegen der Klientin oder des Klienten sicherer eingebettet und hat umfassendere positive Auswirkungen in ihrem oder seinem Leben. Denn unsere Seele sieht das große Ganze.

Hypnose-Sitzungen

In der ersten Sitzung geht es darum, das Anliegen der Klientin oder des Klienten klar zu definieren und zu erspüren, woran die Klienten glauben müssten, damit der angestrebte Wunsch in Erfüllung gehen kann. Sind die neuen Glaubenssätze einmal grob skizziert, wird die Seele in den Prozess einbezogen. Diese Erkenntnisse fließen dann wiederum in die gemeinsame Entwicklung der Suggestionen ein. Mit Focusing von Eugene Gendlin, überprüfen Klientin oder Klient, ob die formulierten Suggestionen eine spürbare Welle der Erleichterung im Körper hervorrufen. Wenn das der Fall ist, wird eine erste Hypnose durchgeführt.

In der zweiten Sitzung werden die Auswirkungen der Hypnose im Alltag evaluiert und die Suggestionen bei Bedarf verändert, ergänzt oder gestrichen. Auf Wunsch kann noch einmal die Seele in diesen Prozess einbezogen werden. Daraufhin erfolgt die zweite Hypnose.

In der dritten Sitzung wird wieder miteinander die Wirkung der Hypnose überprüft und eine dritte Hypnose durchgeführt. Wie viele Sitzungen notwendig sind, ist vorab schwer zu sagen, meist zwischen drei und fünf Sitzungen.

Dauer und Kosten

Die erste Sitzung dauert 2,5 Stunden und kostet € 190,00 (exkl. 20% MwSt.). Die Folgesitzungen dauern ungefähr 1,5 Stunden und kosten € 120,00 (exkl.20% MwSt.)

Intervalle

Die ersten drei Sitzungen sollten in einem wöchentlichen Intervall besucht werden. Sind noch weitere Sitzungen erwünscht, werden die Intervalle zunehmend länger. Bei Mustern, die seit vielen Jahren und machtvoll wirken, empfiehlt es sich, die ersten zwei Hypnosen innerhalb einer Woche zu besuchen.